Anleitung für Upgrade der
I-Serie+ auf Windows 10

Was ist Windows 10?

Windows 10 ist das aktuellste Betriebssystem von Microsoft. Microsoft veröffentlichte Windows 10 offiziell am 29 Juli 2015 auf einer Reihe von neuen Tablets und Computern. Außerdem bietet Microsoft ein kostenloses Windows 10 Upgrade für jeden der Windows 7, 8 oder 8.1 auf seinem Computer nutzt. Aus diesem Grund betrifft diese Upgrade Möglichkeit auch unsere Geräte, da die I-Serien mit Windows 7 oder 8.1 arbeiten.

Sollte Microsoft das kostenlose Upgrade auf Windows 10 zurücknehmen, können wir leider nichts dagegen tun. Das heißt, das Upgrade ist solange für unsere Nutzer möglich, wie Microsoft es anbietet.

Welche I-Serien Geräte können upgegraded werden?

NUR I-Serien+ Geräte, NICHT I-Serien Geräte der 1. Generation.

Das “+” macht hier einen großen Unterschied, da die neuen I-Serien+ Geräte für Windows 10 geeignet sind und es unterstützen. Für I-Serien Geräte der 1. Generation sind wir leider NICHT in der Lage, das Windows 10 Upgrade anzubieten. Dies liegt an der Inkompatibilität einiger Hardwarekomponenten mit Windows 10. Für ausführlichere Informationen siehe auch: Windows 10 Upgrade Empfehlungen.

I-Series

Wie kann ich feststellen, welche I-Serien Generation ich habe?

Es gibt klar erkennbare Merkmale für ein I-Serien+ Gerät:

Auf der Vorderseite des Gerätes finden sie den Produktnamen. I-12+ oder I-15+. Dieser zeigt an, dass ihr Gerät für Windows 10 geeignet ist.
I-12 und I-15 ohne “+” sollten nicht mit Windows 10 aufgerüstet werden.

Die Rückseite der I-Serie+ ist Silber und hat das Tobii Dynavox Logo eingraviert. Die 1. Generation der I-Serie ist schwarz und zeigt das Tobii Logo.

Wie upgraden?

Grundvoraussetzung

Vor der Durchführung des Upgrade ihres I-Serien+ Gerätes auf Windows 10 müssen Sie den Update Notifier laufen lassen, um sicherzustellen, dass Sie die aktuelle Tobii Dynavox Software installiert haben. Dies wird einen korrekten und einfachen Upgradeprozess sicherstellen.

 

Dauer

Die Dauer zum Upgrade auf Windows 10 ist unterschiedlich und hängt davon ab, wann die “Get Windows 10” Benachrichtigung auf ihrem Bildschirm zu sehen sein wird – dies zeigt an, dass Windows bereit für das Upgrade ist. Bis Sie die Benachrichtigung erhalten können einige Tage vergehen. Wenn Sie die Benachrichtigung sehen, starten sie den Upgradeprozess durch Auswahl in der Benachrichtigung und folgen Sie den Anweisungen. Sobald der Upgradeprozess startet, kann die Installation einige Stunden dauern. Eine LAN Verbindung wird für einen schnelleren Installationsprozess empfohlen.

Upgrade eines I-Serien+ Gerätes

Wenn das Windows Upgrade beendet ist, sind alle Programme von Tobii Dynavox bereit zur Nutzung. Jedoch sind zwei Probleme erwähnenswert:

  • Im Skype Seitenset ist das “Anrufen” Feld nicht aktiv zu nutzen
  • Der voreingestellte PDF Reader ist nicht Adobe

Lösung: Der Nutzer kann den voreingestellten PDF Reader manuell ändern.

Reparaturen

Beachten Sie, dass ein Gerät, das ein Windows 10 Upgrade erhalten hat und für eine Reparatur eingeschickt und während der Reparatur Windows neuinstalliert werden muss, nur ein Windows 8.1 Image erhält. Dieses ist deswegen der Fall, da wir sonst eine neue OEM Lizenz bräuchten, um ein Windows 10 Image nutzen zu können. Außerdem ist es uns nicht erlaubt, Windows 10 auf diesen Geräten zu verkaufen, da der verwendete Touchscreen für den Verkauf mit Windows 10 nicht zertifiziert ist.